Anstehende Begegnungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.

Loading...

Alle guten Dinge sind drei…für Punkt(e) in Memmingen

und so versuchen unsere Jungs beim schweren Auswärtsspiel in Memmingen (Freitag, 04.08., 19:30 Uhr) zumindest auch nur einen Punkt aus Bayerisch-Schwaben zu entführen, um die folgenden Heimspiel-Kracher gegen Burghausen (12.08.) und Bayern II (15.08.) ein wenig gelassener angehen zu können.Nach der Niederlage vom letzten Samstag gehen unsere Jungs voller Elan in ihre, erst dritte, Partie eines grotesk wirkenden Spielplans. Entsprechend sieht die Tabelle aus. Mit Mannschaften die bereits fünf Spiele in der Wertung haben und Mannschaften die z.T. noch gar kein Spiel (zumindest zu Ende (Greuther Fürth II)) gespielt haben (oder auch nicht wollten J), wirkt sie noch nicht sehr Aussagekräftig.

Die Memminger hatten sich aus ihren ersten Spielen etwas mehr erhofft und sind mit ihrer Bilanz (1 Sieg, 3 Niederlagen) nicht wirklich glücklich, erhoffen sich aber gegen unsere Schwarz-Weiße Liebe den endgültigen Befreiungsschlag. Chefanweiser Stefan Anderl hatte gegenüber anderen Teams einen eher ruhigen Kaderumbau mit 5 Abgängen und 8 Neuzugängen, wobei vor allem der Abgang von Torgarant Stefan Schimmer (zur SpVgg Unterhaching) am meisten schmerzen dürfte. Nichtsdestotrotz verfügt der FCM weiterhin über eine körperlich robuste und auch torgefährliche Mannschaft, bei der vor allem Lenker und Denker Muriz Salemovic zu nennen ist. Der Spielgestalter der Allgäuer hatte schon öfters die Möglichkeit in den Profi-Fussball zu wechseln, entschied sich aber aus familiären Gründen dagegen.

So oder so, es wird eine knifflige Aufgabe, Coach Daniel Weber und sein Team konnten letzten Samstag einige Dinge sehen, die ihnen nicht gefielen, entsprechend wurde diese Woche nochmal handangelegt und fleißig trainiert.  Der Kader steht in Gänze zur Verfügung und somit hat das Trainer-Team freie Auswahl bei der ersten Elf.

Also liebe VfR’ler, Fans, Unterstützer, Sympathisanten oder einfach nur Genießer schönen Fussballs, wer in Memmingen nicht live dabei sein kann, darf unsere Mannschaft gerne an den bekannten Livetickern unterstützen.

Vorschau:

Am Samstag, den 12.08.2016, darf unsere Mannschaft den SV Wacker Burghausen zum zweiten Heimspiel im Stadion am See begrüßen. Anpfiff ist dann um 14 Uhr.

Schon am Dienstag darauf, 15.08., kommen die „kleinen“ Bayern und zeigen was sie auf ihrer Asien-Tour alles gelernt haben. Anpfiff hier ist ebenfalls um 14 Uhr.

 

Die Mannschaft und die VfR-Familie freuen sich auf Eure Unterstützung.

2017-08-03T19:30:44+00:00

About the Author: